Unser erster gemeinsamer Wandertag

Nach zwei aufregenden Tagen fand gleich am Mittwoch der erste Wandertag zum Kennenlernen statt.

Nach zwei aufregenden ersten Schultagen in der Tourismusschule und einem Fototermin stand ein gemeinsamer Halbtageswandertag auf dem Programm. Gemeinsam mit unserem Klassenvorstand, Mag. Anna Hermüller, machten wir uns auf den Weg, um unsere neue Schulheimatstadt Bad Ischl zu erkunden. 


Besser hätte es der Wettergott wohl nicht mit uns meinen können, indem er uns traumhaftes Spätsommerwetter bescherte. Nach einem kurzen Marsch entlang der Traun und durch den Sisipark erreichten wir schließlich die Esplanade und das Zentrum. Im Kurpark genossen wir auf Holzliegen ein zweites Frühstück und die Sonne. Gestärkt und erholt, marschierten wir weiter zur Kaiservilla, die eine der wichtigsten Touristenattraktionen in Bad Ischl darstellt. Während einer Führung erfuhren wir viele interessante und ungeahnte Details über das Leben von Kaiser Franz Joseph und seiner Sisi, Kaiserin Elisabeth. Dabei konnten wir uns ein Bild über das Flair und das Ambiente der Kaiserzeit machen. Während des Rückweges zur Schule stellten dann sogar noch einige von uns ihre Gesangskünste unter Beweis und trällerten fröhliche Lieder. 


Dieser Tag hat uns allen sehr viel Freude und Spaß bereitet. Besonders schön war, dass wir gleich zu Beginn des Schuljahres die Möglichkeit hatten, uns besser kennenzulernen.

0 0
Feed