WICHTIGE MITTEILUNG

CORONA VIRUS - SCHULSCHLIEßUNG

LiebeSchülerinnen, liebe Schüler,
 
die Tourismusschulen Bad Ischl haben, so wie auch die anderen Schulen in Österreich, ihren
herkömmlichen Schulbetrieb bis nach Ostern eingestellt.

Das heißt aber nicht, dass ihr „nichts“ zu tun habt. Die Lehrkräfte haben euch mit Lernstoff
versorgt, der zum Festigen des Gelernten bzw. zur Vorbereitung auf etwas Neues dienen sollte.

Als Kommunikationsplattform wurde „Office 365“ (https://www.office.com/) ausgewählt. 

Um mit euren KVs, Lehrkräften bzw. mit der Schule im Allgemeinen zu kommunizieren,
checkt bitte regelmäßig (mindestens einmal am Tag) eure E-Mail-Adresse der Schule. 

Das ist die HLT-Adresse; z.B. ma.mustermann@hltischl.eduhi.at oder die Nachrichten in den „office-teams“. 

Eure Lehrkräfte stehen euch bei Fragen ebenfalls über diese Nachrichtendienste zur Verfügung.

Noch ein Hinweis: Es gibt - und in den nächsten Tagen wird das vermehrt auftreten - immer wieder „fake-news“ im Zusammenhang mit dem
Coronavirus. 

Eine Bitte: Nicht alles glauben! – Besonders, wenn es um die Zentralmatura, Präsentationen der Abschlussarbeiten und Diplomarbeiten usw. geht. 

Die Schule wird direkt vom Bundesministerium mit allen relevanten Daten versorgt – und nur die Beschlüsse des BM sind für den Schulbetrieb bindend – 

nicht das, was in diversen Medien veröffentlich wird.

WICHTIG: Die Präsentationen der Abschlussarbeiten bzw. Diplomarbeiten wurden bis auf weiteres verschoben!!!

Wir werden euch auf jeden Fall auf dem Laufenden halten.

Bleibt gesund und bis bald!

Die Tourismusschulen Bad Ischl-Salzkammergut

0 0
Feed